Zipfelmützenlauf 2017

Bericht:  Manfred Boldt vom 30.10.17

Ho, Ho, Ho – es ist wieder so weit!

Hesel.
Laufen ist immer gesund und angebracht, erst recht, so kurz vor den Weihnachtstagen.

Daher wird es nach dem positiven Feedback vom letzten Jahr auch in diesem Jahr in der Vorweihnachtszeit wieder mit Unterstützung der LG Großefehn einen Zipfelmützenlauf geben.

Jeder, der möchte, kann am Lauf teilnehmen. Im Mittelpunkt steht das gemeinsame Laufen auf einer tollen Strecke im Heseler Wald. Dass in dieser Zeit vor allem der Spaß im Vordergrund steht, sollte für jeden Teilnehmer klar sein. Es wird in einer großen gemeinsamen Gruppe, mit Brems- und Zugläufer, sowie Besenläufer, in einem gemütlichen Tempo (7:00 - 7:30 Min./km) gelaufen.

Weiterlesen: Zipfelmützenlauf 2017

Lopen und Helpen

Bericht:  Joachim Lammers vom 04.01.17

Lopen & Helpen - Drei Vereine haben ein gemeinsames Ziel

siehe auch www.lopen-un-helpen.de

Klubs aus Großefehn und Wiesmoor lassen am 2. Advent (10.12.2017) einen Staffellauf wieder aufleben, den es in ähnlicher Form schon mal in Ostfriesland gab. Bis vor einigen Jahren gab es den Herzkinder (2)sogenannten „Run For Help“, der vom Erfinder des Ossiloops Klaus Beyer durchgeführt wurde. Die neue Veranstaltung, die unter dem Motto „Lopen & Helpen“ steht, soll an diese traditionsreiche Veranstaltung für einen guten Zweck anknüpfen. Eine Benefizveranstaltung, bei der Gesunde laufen, um Kranken zu helfen. Veranstaltet und organisiert wird Lopen & Helpen von den Damen des Lions Clubs Wiesmoor „Eala Frya Fresena“, der LG Großefehn und der TG Wiesmoor.

Weiterlesen: Lopen und Helpen

Älteste aktive Sportlerin


Bericht:
Johann Swalve (SuS) vom 27.09.17

Der SuS Strackholt gratuliert seinem ältesten aktiven Mitglied ganz herzlich!

Frau Hanna Müller aus Spetzerfehn, wird am Donnerstag, 28.09.2017, stolze 88 Jahre alt.

Sportkameradin Hanna ist immer noch aktiv im Gesundheitssport - hier speziell in der Funktionsgymnastik.

Ihre besondere Leidenschaft aber ist das Nordic-Walking.

Sie verpasst nach wie vor keine Übungsstunde, es sei denn es liegt wirklich ein triftiger Grund vor.

Soviel Einsatz ist unserer Meinung nach aller Ehren wert!

hanna mueller herz

Hanna Mueller  Hanna Mueller                                                                 Hanna Müller in Front beim Nordic-Walking

Müggenmarktlauf Jemgum

Bericht:  Manfred Boldt vom 13.08.17

Nach monatelanger Pause, endlich wieder ein Wettkampf!

Hesel/Großefehn
Um es gleich vorwegzunehmen, es wurde durch die lange Pause die
schlechteste je von mir gelaufene Zeit in den letzten 30 Jahren. Am Freitag, dem 11. August, machte ich mich auf den Weg nach Jemgum zum legendären Müggenmarktlauf, obwohl es den ganzen Tag über geregnet hatte. Dies sollte sich am späten Nachmittag schlagartig ändern.

Weiterlesen: Müggenmarktlauf Jemgum

Mittsommernachtslauf 2017

Bericht vom 17.07.17

Hier ein Vorbericht der "Harlinger"-Zeitung zum Mittsommernachtslauf in Wiesmoor 2017

Auf dem Foto von 2016 sind einige unserer "Nordic-Walker" zu sehen!

 

Vorbericht Mittsommernachtslauf Wiesmoor 2017