3. Windparklauf Timmeler Kampen

Bericht: Rieke Frerichs

„3. Windparklauf Timmeler Kampen”

am 11.09.2010 in Strackholt

 Der „3. Windparklauf Timmeler Kampen“ war für die LG Großefehn ein großer Erfolg. Die meisten Gäste lobten die gute Organisation und man hörte immer wieder den Satz: „Dann bis zum  nächsten Jahr.“ Das Wetter spielte mit. Es waren 301 Läufer und Walker in 5 Läufen am Start. Mit dem Start und Ziel auf dem Gelände der Gaststätte „Alter Bahnhof 1900“, die vom Sponsor der Veranstaltung Herrn Johann de Wall betrieben wird, gab es hervorragende Bedingungen. Der Rundkurs, der zu absolvieren war ist genau 5,1 km lang.

 Peter Steinke, Vfl Germania Leer war der schnellste Teilnehmer auf der 10 km-Strecke. Nach 37 Minuten und 58 Sekunden hatte er das Ziel erreicht. Leander Krawietz, Emder LG und Frank Lünemann, keine Vereinsangabe, kamen als zweiter und dritter ins Ziel. Bei diesem Lauf gab es 46 Teilnehmer.

 Beim 5,1 km-Lauf gingen 57 Starter die Stecke an. Holger Sigl, MTV Aurich war nach 19 Minuten und 18 Sekunden im Ziel. Nur 6 Sekunden mehr brauchte Andreas Langensiepen, TuS Aurich-Ost. Manfred Czerlinski, Moormerland trug sich als dritter in die Liste ein.

 Das Stärkte Starterfeld stellten mit 89 Kindern die Bambinis, die als erste an den Start gingen. Bürgermeister Olaf Meinen schickte die Jüngsten auf die Strecke. In 3 Alterklassen wurde gewertet.

Fiona Saathoff, Kindergarten Kinnerhuck und Rene Bramer, Waldkindergarten Ihlow waren in der Klasse 3 Jahre und jünger die schnellsten.

Amy Steinadler, Kindergarten Ostgroßefehn und Justin Buß, Kindergarten Kinnerhuck Strackholt kamen bei den 4 und fünfjährigen als erste ins Ziel.

Lisa Zyubin und Jan-Niklaas de Wall, SuS Timmel freuten sich über die Goldmedaille bei den sechs- und siebenjährigen.

 Beim Schülerlauf war das Interesse mit 64 Startern im Verhältnis zum letzten Jahr am stärksten gestiegen. Es wurde in 4 Altersklassen gewertet. Rieka Thorid Täubers, Grundschule Strackholt Nick Fahnster, Grundschule Mittegroßefehn waren in der Altersklasse Jahrgang 2001 und jünger die schnellsten.

In der Klasse 1999/2000 siegten Wiebke Naujok und Marvin Schöttler, Grundschule Strackholt.

In den weitern Alterklassen gab es jeweils nur einen Starter bzw. eine Starterin. Mehrere der älteren Schülerinnen bzw. Schüler waren allerdings in den Hauptläufen 5,1 und 10,2 km unterwegs.

 Auf mehrfachen Wunsch wurde auch bei den Walkern die Zeit gestoppt, Marga Tuitjer, Vfl Mulberg war schnellste Frau. Manfed Bleeker, keine Vereinsangaben, waren schon nach 34 Minuten und 36 Sekunden im Ziel.

 


 

Fotos vom 3. Windparklauf Timmeler Kampen (2010)

 

  • DSC_3192
  • DSC_3193
  • DSC_3200
  • DSC_3204
  • DSC_3215
  • DSC_3216
  • DSC_3218
  • DSC_3219
  • DSC_3220
  • DSC_3221
  • DSC_3222
  • DSC_3223
  • DSC_3224
  • DSC_3225
  • DSC_3226
  • DSC_3227
  • DSC_3228
  • DSC_3229
  • DSC_3230
  • DSC_3231
  • DSC_3232
  • DSC_3233
  • DSC_3235
  • DSC_3236
  • DSC_3237
  • DSC_3238
  • DSC_3239
  • DSC_3240
  • DSC_3241
  • DSC_3242
  • DSC_3243
  • DSC_3244
  • DSC_3245
  • DSC_3246
  • DSC_3247
  • DSC_3248
  • DSC_3249
  • DSC_3250
  • DSC_3251
  • DSC_3252
  • DSC_3253
  • DSC_3254
  • DSC_3255
  • DSC_3256
  • DSC_3257
  • DSC_3258
  • DSC_3259
  • DSC_3260
  • DSC_3261
  • DSC_3262
  • DSC_3263
  • DSC_3264
  • DSC_3265
  • DSC_3266
  • DSC_3267
  • DSC_3268
  • DSC_3269
  • DSC_3270
  • DSC_3271
  • DSC_3272
  • DSC_3283
  • DSC_3291
  • DSC_3301
  • DSC_3302
  • DSC_3303
  • DSC_3304
  • DSC_3305
  • DSC_3306
  • DSC_3307
  • DSC_3308
  • DSC_3309
  • DSC_3310
  • DSC_3311
  • DSC_3312
  • DSC_3313
  • DSC_3314
  • DSC_3315
  • DSC_3316
  • DSC_3317
  • DSC_3318
  • DSC_3319
  • DSC_3320
  • DSC_3321
  • DSC_3322
  • DSC_3323
  • DSC_3324
  • DSC_3325
  • DSC_3326
  • DSC_3327
  • DSC_3328
  • DSC_3329
  • DSC_3330
  • DSC_3331
  • DSC_3332
  • DSC_3333
  • DSC_3334
  • DSC_3335
  • DSC_3336
  • DSC_3337
  • DSC_3338
  • DSC_3339
  • DSC_3340
  • DSC_3341
  • DSC_3342
  • DSC_3343
  • DSC_3344
  • DSC_3345
  • DSC_3346
  • DSC_3347
  • DSC_3348
  • DSC_3349
  • DSC_3350
  • DSC_3351
  • DSC_3353
  • DSC_3355
  • DSC_3356
  • DSC_3357
  • DSC_3358
  • DSC_3359
  • DSC_3360
  • DSC_3361
  • DSC_3370
  • DSC_3385
  • DSC_3389
  • DSC_3390
  • DSC_3391
  • DSC_3392
  • DSC_3394
  • DSC_3395
  • DSC_3396
  • DSC_3397
  • DSC_3398
  • DSC_3399
  • DSC_3400
  • DSC_3401
  • DSC_3402
  • DSC_3403
  • DSC_3404
  • DSC_3405
  • DSC_3406
  • DSC_3407
  • DSC_3415
  • DSC_3418
  • DSC_3429
  • DSC_3430
  • DSC_3431
  • DSC_3434
  • DSC_3436
  • DSC_3438
  • DSC_3439
  • DSC_3440
  • DSC_3441
  • DSC_3442
  • DSC_3443
  • DSC_3444
  • DSC_3445
  • DSC_3446
  • DSC_3447
  • DSC_3448
  • DSC_3449
  • DSC_3450
  • DSC_3451
  • DSC_3452
  • DSC_3453
  • DSC_3454
  • DSC_3455
  • DSC_3456
  • DSC_3458
  • DSC_3459
  • DSC_3461
  • DSC_3462
  • DSC_3464
  • DSC_3466
  • DSC_3467
  • DSC_3468
  • DSC_3470
  • DSC_3472
  • DSC_3475
  • DSC_3477
  • DSC_3478
  • DSC_3481
  • DSC_3482
  • DSC_3483
  • DSC_3484
  • DSC_3485
  • DSC_3486
  • DSC_3487
  • DSC_3488
  • DSC_3490
  • DSC_3491
  • DSC_3492
  • DSC_3493
  • DSC_3494
  • DSC_3495
  • DSC_3496
  • DSC_3497
  • DSC_3498
  • DSC_3499
  • DSC_3500
  • DSC_3501
  • DSC_3502
  • DSC_3503
  • DSC_3504
  • DSC_3505
  • DSC_3506
  • DSC_3507
  • DSC_3508
  • DSC_3509
  • DSC_3510
  • DSC_3511
  • DSC_3514
  • DSC_3515
  • DSC_3516
  • DSC_3517
  • DSC_3518
  • DSC_3519
  • DSC_3520
  • DSC_3523
  • DSC_3524
  • DSC_3525
  • DSC_3536
  • DSC_3537
  • DSC_3539
  • DSC_3540
  • DSC_3542
  • DSC_3543
  • DSC_3544

Simple Image Gallery Extended